Trommelbaukurse

Jede Trommel wird etwas Besonderes und von dieser Qualität soll auch unsere gemeinsame Zeit gefüllt sein. Es ist mir ein Anliegen, dir die Materialien näher zu bringen, damit du dich mit ihnen verbinden kannst.

Der Bau einer Trommel regt auf vielfältige Weise unsere Sinne an und wir haben immer wieder zwischen Farbe, Form, unserer Vorstellung und unserem Bauchgefühl zu entscheiden. Während des Kurses haben wir die nötige Ruhe und Zeit, damit bewusster umzugehen. Vielleicht ist für dich auch wichtig deine Ressourcen oder Kreativität neu zu entdecken?  Lass‘  dich einfach von dir selbst überraschen.  Spezielle handwerkliche Fähigkeiten sind nicht nötig!

Kursinhalt

    • Besuch in der Gerberei
    • Bau der Trommel
    • Herstellen eines Schlägels
    • Unser Wirken in ein Ritual einbinden
    • Schamanische Reise
    • Gemeinsam essen
    • Übernachtung in der Jurte (optional)

Flexible Daten…

Es ist auch möglich ziemlich kurzfristig einen Kurs durchzuführen. Auch an Wochentagen, was z.B. für Pflegetätige interessant sein kann. Dabei behalte ich mir vor, ein individuell vereinbartes Datum mit ein oder zwei Teilnehmern/Innen, anschliessend für weitere Interessierte auszuschreiben. Max. Gruppengrösse sind 4 Kurs-Teilnehmende.

Weiteres…

Dauer: 2 Tage: Erster Tag  ab 09.00 – zweiterTag bis ca. 16.30 Uhr
Leitung: Lisa Wüthrich

Die besondere Arbeit mit einer besonderen Übernachtung verbinden …

Arbeiten und Essen in einem Emmentaler Stöckli …

 

 

 

…übernachten in einer original-eingerichteten Jurte, 12 Autominuten von Brunne entfernt

www.spycher-handwerk.ch/jurte

 

…oder möchtest du mit dem Camper anreisen? Auch dies ist möglich. Nur 5 Minuten zu Fuss befindet sich der Camperstellplatz Bracher.

http://www.bracher-spezialitaeten.ch/stellplatz

Kosten

Kurskosten CHF 260
Essen CHF 50
Materialkosten CHF 190 bis 260
Ohne Übernachtung
CHF 500 bis 570

Anmeldung

Anmeldungen nehme ich gerne über das Kontaktformular entgegegen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken